Kunststoffformenstahl

Kunststoffformenstähle sind spezielle Werkzeugstähle für die Herstellung von Formen, Formenrahmen und Formeneinsätzen im Kunststoffspritzguss. Sie werden sowohl im vorvergüteten Zustand eingesetzt als auch im weichgeglühten Zustand bezogen. Da bei der Verarbeitung von Kunststoffen sehr unterschiedliche Anforderungen im Vordergrund stehen, sind auch die Kunststoffformenstähle sehr unterschiedlich in Ihren Eigenschaften. Es gibt korrosionsbeständige und verschleißbeständige Kunststoffformenstähle, Formenstähle mit einer guten Zerspanbarkeit oder einer guten Polierbarkeit, aber auch Sonderwerkstoffe mit einer erhöhten Wärmeleitfähigkeit.

DE - Bezeichnung: Werkstoff-Nr.: Kurzname: Form:
MCMS 1.2312 40CrMnMo8-6 Rund Konfigurieren & Bestellen
Extra Nr. 45 12345 C45U Rund Konfigurieren & Bestellen
pro Seite
© 2024 diva-e for Dörrenberg